Alan Wake Remastered kommt in 4K, für PC, XBox und erstmals auch PlayStation

Sep 8, 2021 | Gaming-News | 1 Kommentar

Remedy hat heute offiziell Alan Wake Remastered angekündigt, eine Neuauflage des 2010 veröffentlichten Originals.

Die Veröffentlichung ist noch für Herbst 2021 auf PC und Konsolen (Xbox Series X/S, PS5, Xbox One, PS4) geplant, Publisher ist Epic Games.

Das Remaster bekommt neben dem Hauptspiel die beiden Erweiterungen. Außerdem erwartet euch 4K-Grafik und ein neuer Audio-Kommentar von Creative Director Sam Lake.

“Alan Wake Remastered ist die ursprüngliche Erfahrung, in die ihr euch vor all den Jahren verliebt habt”, schrieb Sam Lake.

“Daran wollten wir nichts ändern. Aber die Grafik rundherum, einschließlich des Charaktermodells von Alan Wake selbst und der Zwischensequenzen, wurde mit einigen ausgewählten Next-Generation-Upgrades aktualisiert und verbessert.”

Ein Trailer solle “bald” folgen, meinte er.

“Dies ist für euch. Ich hoffe, ihr habt Spaß daran, entweder als Wiedersehen mit einem alten Freund oder zum ersten Mal.”

Alan Wake Remastered für PS5 geleakt, Release in Kürze?

Tigernation News

Gaming News

Hardware News

IT News

Peripherie News