Huawei Smartphons wechseln von Android auf HarmonyOS | Vorest jedoch nur in China

IT & Entertainment-News

Huawei verabschiedet sich von Android und setzt auf sein eigenes Betriebssystem HarmonyOS.

Rund 100 Android-Handys des Herstellers sollen auf das neue Betriebssystem wechseln können, bislang gibt es jedoch nur entsprechende Pläne für China. Ob und wann europäische Modelle ein Update auf HarmonyOS erhalten, bleibt abzuwarten.