Cyberpunk 2077 mittels Trick auf der Nintendo Switch

Cyberpunk 2077 ist momentan das Thema #1 im Gaming Sektor. Sei es wegen der nicht gut optimierten Last-Gen Konsolenversionen, oder den teils lustigen Bugs und Glitches.

Nun aber hat ein Youtuber es geschafft CP2077 auf der Nintendo Switch zu spielen.

Der YouTuber “Nintendrew” hat ein Video veröffentlicht, in dem er beweist, dass es grundsätzlich möglich ist, Cyberpunk 2077 auf der Nintendo Switch zu spielen. 

Das Ganze funktioniert leistungstechnisch sogar so gut, dass der Titel im Dock-Modus in hübschen 1080p bei flüssigen Bildraten spielbar ist. Der Weg dahin ist allerdings ein wenig komplex und birgt sogar gefahren.

So muss man z.B. das Betriebssystem durch ein hacked OS ersetzen, wodurch man dann in der Lage ist die Google Stadia App auf der Switch zu installieren.

Für alle die nun auf die Idee kommen, denkt an eure Garantie!

Nintendo verbietet explizit das Hacken des Betriebssystems der Nintendo Switch und von einer möglichen Garantie sollte man sich somit wohl auch verabschieden.