CALL OF DUTY: BLACK OPS COLD WAR – First Season Update verspätet sich

Activision hat das Update zur ersten Season für COD BOCW um eine Woche verschoben. Nun wird das Update am 15. Dezember erscheinen. Warzone hingegen bekommt den Patch einen Tag später, am 16. Dezember. Dies teilte man u.a. in einem Blogpost auf der eigenen Webseite mit.

Treyarch erweitert das Game in der ersten Season mit neuen Operatorn, Waffen, mehr Spielerfortschritt und Battle-Pass-Belohnungen. Auch neue Maps und Modi gehören dazu. Die Inhalte kommen ins Hauptspiel und ins kostenlose Battle Royale Call of Duty: Warzone.

Zuvor, nämlich am 8. Dezember, wird es ein Balancing Update geben. Die genauen Veränderungen sind jedoch bisher unbekannt.