Sony bringt Xperia 5 II und somit quasi ein kompaktes Xperia 1 II

Sony bringt mit dem Xperia 5 II quasi die kompakte Version des großen 1 II raus. SoC, RAM und Akku bleiben identisch zum großen 1 II.

Es gibt sogar eine Verbesserung ggü. dem 1 II. Das Display hat nämlich, erstmals bei einem Sony Gerät, 120Hz. Dafür verzichtet man ggü. dem großen Bruder allerdings auf das 4K Display. Das Display löst nämlich bei 6,1 Zoll “nur” in 1.080 × 2.520, bei 449 ppi auf.

Xperia 5 II: Sony schrumpft das Flaggschiff

Sony will das Xperia 5 II im Verlauf des vierten Quartals in den Farben Schwarz, Blau und Grau nach Deutschland bringen.

Das Kamerasystem fällt ebenfalls fast identisch aus. Beim Xperia 5 II ist die Unterstützung für RAW-Aufnahmen ab Werk gegeben und bedarf kein Firmware-Update. Nicht mehr in das Gehäuse hat jedoch der Time-of-Flight-Sensor gepasst, der bisher den Phase-Detection-Autofokus im Sensor unterstützte.

Sony Xperia 5 II (Bild: Sony)

Sony will das Xperia 5 II ab dem 1. Oktober zur Vorbestellung und voraussichtlich ab dem 19. Oktober im Handel anbieten. Die unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland liegt bei 899 Euro.

Die offizielle Produktseite findet ihr hier > https://www.sony.de/electronics/smartphones/xperia-5m2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
YouTube
Instagram